Staffel 2 Episode 1 - Interview mit Roberto Rotondo zum Filmprojekt

13.01.15, 17:53:53 von intensivrundschau
Nach fast einem Jahr Pause (sorry!) ist es wohl in Ordnung, eine zweite Staffel beginnen zu lassen. Also: Los geht's!


Roberto Rotondo, Krankenpfleger und Psychologe aus Hamburg bereitet gemeinsam mit seiner Frau die Produktion eines Films über ergreifende Erlebnisse in der Pflege vor.

Die Besonderheit dabei: Die Finanzierung des ganzen Projekts läuft über das Crowdfunding-Portal Startnext, wo beispielsweise auch der Internet TV-Sender Störsender seinen Anfang nahm.

Ich unterhalte mich mit Roberto Rotondo über das Filmprojekt und seine Hintergründe. Ganz klasse fände ich's, wenn diese Geschichte erfolgreich umgesetzt werden könnte - was wäre das für ein Beispiel für ähnliche Ideen aus der Pflege!

FEEDBACK:


* Feedback bitte an intensivRS@gmail.com oder hier auf dem Blog der Intensivrundschau, im großartigen ZWAI-Forum oder bei Facebook - Die Intensivrundschau.

Vielen Dank!

Download MP3 (17,4 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Insta stalker sagt:
    With Insta Stalker, you can find users, stories, hastags and more on Instagram. You don’t even need to login.
  2. guess who! sagt:
    I was really intrigued by the talking points that were discussed in the episode. Especially that ones about film making and the nuances of the art. Also, I like the part where the guessed rambled on about the challenges in making a film and how he deals with the egos of the celebrities that he is filming.

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.